Stylish auf die Schmitten

26. März 2018

©MM
Schmitten

Mein Wochenende in Schmitten

Schmitten
©MM

Die Schmitten, das Schmitten – wer Schmitten? Im Herzen des Pinzgaus in einem malerischen Alpental liegt Zell am See. Ein tolles Alpenpanorama umgibt den Zeller See, der im Sommer zum Baden und vielfältigen Wassersportaktivitäten einlädt. Die Schmittenhöhe (hier), der 2000 Meter hohe Hausberg, lockt im Winter mit seinen reichen Wintersportmöglichkeiten Sportler aus allen Herren Ländern ins Salzburgerland und auch mich* ;).

Facts: Zell am See bildet gemeinsam mit der Nachbargemeinde Kaprun ein echtes Erlebnis mit einer lebendigen Kneipen-Szene, mit angesagten Bars und Discotheken und einer riesigen kulinarischen Vielfalt in den zahlreichen Restaurants und Cafés. Auf der Schmitten erwarten den hungrigen Skiläufer oder Wanderer urig-gemütliche Berggasthöfe. Hausgemachte Schmankerl, Snacks, Strudel und Kuchen verwöhnen neben herrlichen Ausblicken auf die umgebende Bergwelt und den tief unten liegenden Zeller See.

Ausgedehnte Wanderungen, Nordic Walking und Bergsteigen sind die Highlights für die sportlichen unter uns!

Die Kunstwanderung und ICH

Schmitten
©MM

Auf der 4-Seen-Kunstwanderung hatten wir einen riesen Spaß und sind an 30 überdimensionalen Skulpturen von internationalen Künstler am Wegesrand begegnet. Österreichs erster Kunst- und Kulturberg bietet aber nicht nur Kunst, sondern auch fantastische Ausblicke auf die 4 Seen und auf dem Hausberg, der große Zeller See, der Plettsaukopf-See, der mittlere Speicherteich und der oberste See schimmern dunkelgrün und unergründlich zu den Wanderern hinauf. Bei der Kräuterwanderung geht es um Schmecken, Riechen und Fühlen der regionalen Kräuterküche. Beim Sonnenkogel Restaurant wartete dann der Blaubeer-Schmarrn mit Apfelmus als Belohnung für die Mühen.

Auf kaiserlichen Spuren wandert man auf dem 2 Kilometer langen Sissi-Rundwanderweg. Fans der österreichischen Kaiserin folgen dem Weg, den Sissi vor 120 Jahren genommen hat, um einen spektakulären Sonnenaufgang zu erleben (Mein Plan für den nächsten Besuch). In der Elisabethkapelle können sie sich mittels einer Fotographie und eines original handsignierten Bildes einen Eindruck der Geschichte verschaffen. Auf dem Rundweg grüßen mehr als dreißig Dreitausender herüber.

 

Mein Schmitten Look

Schmitten
Tasche & Schuhe Gucci, Tuch Hermès, Rest asos
Tasche & Tuch Versace, Anzug Joop, Shirt asos
Schuhe & Tuch Gucci, Tasche & Brille Louis Vuitton, Rest Hirmer
Schmitten
Schuhe und Tuch Louis Vuitton, Brille Gucci, Rest asos

*Vielen Dank für die Einladung an die Schmittenhöhebahn AG

HIER mein Monatsrückblick!

 

 

Mehr zu Markus Mensch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.